News


Deckhengst

Erfolge

Datum Ort Rennen Pferd Platz
14.11.2015 Bremen, GER Preis des Atlantic Hotel an der Galopprennbahn (2015) TICKLE ME BLUE (GER) 1
31.10.2015 Magdeburg, GER Ach was-Rennen (2015) HONEY PIE (GER) 2
10.10.2015 Magdeburg, GER Preis der Magdeburger Ingenieurbüros (2015) FANNY (GER) 1
04.10.2015 Longchamp, FRA Qatar Prix du Cadran (Gr. 1) FUN MAC (GER) 3
27.09.2015 Hannover, GER Preis der Dachdeckerinnung Hannover (2015) HONEY PIE (GER) 9
29.08.2015 Goodwood, GBR 888sport March Stakes (Listenrennen) FUN MAC (GER) 2
23.08.2015 Deauville, FRA Darley Prix Jean Romanet (2015) WUNDER (GER) 11

Aktuelle Erfolge

Gestüt Görlsdorf (als Züchter und Besitzer)


Verkauf

BBAG Jährlings-Auktion 2015

Unser Angebot auf der BBAG-Jährlingsauktion 2015


Willkommen auf Gestüt Görlsdorf

Das Gestüt Görlsdorf im Portrait

Das 1883 gegründete Görlsdorf ist das zweitälteste noch existierende private Vollblut-Gestüt in Deutschland. Mit mehr als 60 Mutterstuten, 100 Boxen und 124 ha Weidefläche gehört die im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin (ca. 80 km nordöstlich von Berlin) gelegene Zuchtstätte der Berliner Unternehmer-Familie Bischoff-Lafrentz inzwischen zu den größten ihrer Art in Kontinental-Europa.

Als klassischer Owner-Breeder verfolgt Görlsdorf sowohl in der Zucht als auch im eigenen Rennstall den Anspruch höchster Qualität, Nachhaltigkeit und Partnerschaftlichkeit. Aushängeschild des Gestüts ist Deckhengst SEA THE MOON – Derby-Sieger, Galopper des Jahres und eines der weltweit besten zehn Rennpferde des Jahres 2014.

Weitere Ausnahmepferde der jüngsten Zeit sind MUSKETIER (mehrfacher Gr. 2 Sieger), BARCELONA (Criterium d’Inverno, Pisa, Gr. 2), die klassische Siegerin HEY LITTLE GÖRL (Deutsches St. Leger, Gr. 3) sowie WUNDER (Prix Chloé, Chantilly, Gr. 3), BORN TO RUN (Preis des Winterfavoriten, Gr. 3) und MEERJUNGFRAU (Schwarzgold-Rennen, Gr. 3).

Über den Zucht- und Rennbetrieb hinaus engagiert sich die Eigentümer-Familie ehrenamtlich und mit viel Herzblut in zahlreichen Organisationen, Gremien und Projekten des deutschen Galopprennsports.

Seite nach oben